Fachkräftemangel Maschinenbau:
Strategien f√ľr eine zukunftssichere Personalplanung

Der Maschinenbau ist das R√ľckgrat der industriellen Produktion und Innovation. Doch auch hier zeigt sich ein wachsender Fachkr√§ftemangel, der Unternehmen vor erhebliche Herausforderungen stellt. Die Komplexit√§t der Maschinen und Anlagen erfordert hochqualifizierte Fachkr√§fte, deren Fehlen weitreichende Auswirkungen auf Produktionsprozesse, Innovationstempo und letztlich auf die Wettbewerbsf√§higkeit haben kann.

Wir haben L√∂sungen, um hochqualifizierte Mitarbeiter wie ein Magnet anziehen. Lass dich √ľberzeugen!

Inhalt
    Add a header to begin generating the table of contents
    Scroll to Top

    Der Fachkräftemangel im Maschinenbau:
    Dringende Herausforderung f√ľr die Wirtschaft

    Die Auswirkungen des Fachkr√§ftemangels im Maschinenbau sind nicht zu untersch√§tzen. Vakante Stellen, insbesondere in Schl√ľsselpositionen, k√∂nnen zu Projektverz√∂gerungen, einem verlangsamten Innovationstempo und erheblichen Produktivit√§tsverlusten f√ľhren. Dies kann wiederum Umsatzeinbu√üen, einem Investitionsstopp und im schlimmsten Fall zum Stillstand zur Folge haben.

    Projektverzögerungen

    keine Innovationen

    Produktivitätsverlust

    Umsatzeinbußen

    Investitionsstopp

    Stillstand

    Ursachen des Fachkräftemangels im Maschinenbau

    Demographischer Wandel

    Ein Gro√üteil qualifizierten Personals tritt in den Ruhestand, w√§hrend weniger Nachwuchs nachr√ľckt.

    Ländliche Regionen weniger attraktiv

    Große Unternehmen ziehen Fachkräfte in städtische Gebiete oder ins Ausland.

    Sinkendes Interesse am Maschinenbaustudium

    Es gibt immer weniger Studienanfänger

    √úberforderung durch Technologie

    Neue Technologien k√∂nnen schnell √ľberfordern, was zu vermehrten Ausf√§llen f√ľhrt - selbst beim Nachwuchs.

    Es ist unerlässlich, nicht nur die Ursachen zu identifizieren, sondern auch proaktiv Lösungen zu entwickeln.
    Der Wettbewerb um talentierte Fachkr√§fte im Maschinenbau ist intensiv. Unternehmen m√ľssen innovative Wege finden, um diese Talente zu gewinnen und zu binden.

    Wir bei JOBFABS haben uns darauf spezialisiert, qualifizierte Fachkr√§fte f√ľr den Maschinenbau zu finden. Unsere moderne Recruiting-Methode nutzt K√ľnstliche Intelligenz, um den Prozess zu optimieren und wertvolle Ressourcen zu sparen. Unsere Expertise im Bereich Social Media Recruiting erm√∂glicht es uns, sowohl aktiv als auch passiv Jobsuchende effektiv anzusprechen – so die gr√∂√ütm√∂gliche Reichweite zu nutzen.

    L√∂sungen f√ľr den Maschinenbau

    Es gibt eine Reihe von Maßnahmen von der Mitarbeitergwinnung bis hin zur Mitarbeiterbindung.
    Hier sind einige Beispiele f√ľr den Maschinenbau:

    Attraktive Arbeitsbedingungen schaffen

    Fachkr√§fte haben heute die Wahl, wo sie arbeiten m√∂chten und wo sie ihre Talente einbringen wollen. Daher m√ľssen Unternehmen inzwischen die Kandidaten von sich √ľberzeugen, anstatt umgekehrt. Arbeitgeber sollten sich mit verschiedenen Ans√§tzen auseinandersetzen, um talentierte Fachkr√§fte anzuziehen. Nat√ľrlich ist nicht jede Ma√ünahme f√ľr jedes Unternehmen umsetzbar, hier sind dennoch einige Ideen.

    Förderung von Nachwuchs

    Die fr√ľhzeitige Integration von begabten Talenten – eine langfristige Investition in die Zukunft. Diese Strategie setzt an einem entscheidenden Punkt an, n√§mlich bereits w√§hrend der Ausbildung zuk√ľnftiger Maschinenbauer. Auf lange Sicht kann sich diese Herangehensweise durchaus bezahlt machen. Unternehmen haben die M√∂glichkeit, eine eigene Talentschmiede zu etablieren.

    Sch√ľler und Studierende aus den MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) k√∂nnen f√ľr Wettbewerbe, Workshops oder Stipendien gewonnen werden, um erste wertvolle Einblicke in das Berufsfeld zu erhalten. Praktika w√§hrend der Schul- und Studienzeit erm√∂glichen es ihnen, Berufserfahrung zu sammeln. Sp√§ter k√∂nnen Studierende aus diesen Bereichen als Werkstudierende weiterhin f√ľr das Unternehmen arbeiten. So wird ihnen ein leichter Einstieg in den Beruf erm√∂glicht und Unternehmen haben schon fr√ľhzeitig Zugriff auf k√ľnftige Fachkr√§fte.

    Zu sp√§t? Du brauchst jetzt sofort f√§hige Mitarbeiter und kannst nicht in deren Entwicklung investieren? Vielleicht sind Mentoringprogramme zur F√∂rderung von Gesellen eine Option. Oder einfach ein Weiterbildungsbudget, das du zu Verf√ľgung stellst.

    Wir beraten dich gerne.

    Moderne Recruitingmethoden nutzen

    Nutze Social Media und andere digitale Plattformen, um aktiv und passiv nach Fachkr√§ften zu suchen. K√ľnstliche Intelligenz kann den Rekrutierungsprozess optimieren und effizienter gestalten.

    Weg √ľber aktiv Jobsuchende

    Aktiv Jobsuchende durchforsten das Internet selbständig nach offenen Stellen. Sie bewerben sich aktiv, vielleicht sogar initiativ und sind oftmals motivierter.

    Weg √ľber passiv Jobsuchende

    Passiv Jobsuchende sind gut ausgebildet, nur momentan vielleicht in Anstellung. Du erreichst sie √ľber die gezielte Suche in Business Netzwerken wie Linkedin oder √ľber Werbepl√§tze im Internet.

    Wir sind Experten f√ľr Social Media Recruiting und begleiten dich von der Planung bis zur Optimierung.

    Effiziente Recruitingstrategie

    Eine gut durchdachte Strategie ist auch hier von gro√üer Bedeutung. Wir setzen auf einen ganzheitlichen Ansatz, um die offenen Positionen in deinem Unternehmen erfolgreich zu besetzen. Unser Ziel ist es, die besten Talente f√ľr dein Team zu finden. Unsere langj√§hrige Erfahrung zeigt, dass insbesondere das Social Media Recruiting enorm erfolgreich bei der Schlie√üung deiner Personall√ľcke ist. Zudem nutzen wir K√ľnstliche Intelligenz, um den gesamten Recruiting-Prozess zu optimieren, zu automatisieren und dadurch effizienter zu gestalten.

    Die Definition der Kandidaten

    Niemand ist perfekt, aber es gibt Kandidaten, die dem Ideal ziemlich nahekommen. Oder zumindest das Potenzial dazu haben. Gemeinsam arbeiten wir das Profil deiner Wunschkandidaten heraus.

    Gezielte Ansprache durch Keywords, Texte, Bilder

    Nach diesem Schritt widmen wir uns der Ausarbeitung und dem Design deiner Stellenanzeige. Hier kommen bew√§hrte Sprachmodelle wie ChatGPT ins Spiel. Sie sind ideal geeignet, um dir bei der gezielten Ansprache deiner Wunschkandidaten zu helfen. Nutze die Kraft der K√ľnstlichen Intelligenz, um deine Stellenanzeige so zu optimieren, sodass du genau die richtigen Bewerber erreichst.

    TIPP
    Lade Text und Bild einfach in ChatGPT lass dir hilfreiche Tipps zur Gestaltung geben, die deinen Wunschkandidaten wahrscheinlich am besten gefallen.

    Beispiel Anzeige f√ľr Social Media Recruiting Maschinenbau

    Performance Recruiting:
    Die Zukunft der Fachkräftegewinnung

    Performance Recruiting nutzt verschiedene Kanäle, um die richtigen Leute zu finden. Dazu gehören Facebook, Instagram, TikTok, Jodel, YouTube und weitere Anzeigen im Internet. Du könntest sogar Anzeigen an großen Werbeflächen in Bahnhöfen zum Beispiel schalten. Kurz gesagt: Performance Recruiting hat die größtmögliche Reichweite.

    Die traditionelle Methode, um gute Mitarbeiter zu finden, ist jedoch immer noch wichtig: dein eigenes Karriereportal. Leider erreicht sie nur eine kleine Gruppe von Leuten ‚Äď diejenigen, die aktiv nach Jobs suchen.

    Performance Marketing
    ūüíē Recruiting Aktivit√§ten

    in Social Media

    in Display Netzwerken

    Programmatic Advertising

    Warum Social Media Recruiting?

    Maximales Ergebnis

    Minimaler Einsatz

    Lass uns gemeinsam eine ma√ügeschneiderte Strategie entwickeln, um den Fachkr√§ftemangel in deinem Unternehmen zu √ľberwinden. Vereinbare noch heute ein Strategiegespr√§ch mit uns, um mehr √ľber unsere innovativen L√∂sungen zu erfahren und die Weichen f√ľr eine erfolgreiche Zukunft zu stellen.

    Felix Wilhelm
    Felix Wilhelm

    Die HI (Human Intelligence) bzw. MI (Menschliche Intelligenz) hinter diesem Text ist Felix Wilhelm. Er ist Projektleiter bei Steinbeis f√ľr Digitalisierung und Gesch√§ftsf√ľhrer bei JOBFABS.

    Bilder: DALL-E
    Text: Felix Wilhelm mit ChatGPT